Wikia


Nun lebwohl du kleine Gasse

partituur van Nun leb'wohl, du kleine Gasse

Nun leb'wohl, du kleine Gasse werd gecomponeerd door Friedrich Silcher in 1853. De tekst is van Albrecht Graf von Schlippenbach.

Tekst Edit

1.
Nun leb' wohl, du kleine Gasse,
Nun ade, du stilles Dach!
Vater, Mutter sahn mir traurig
[Und die Liebste sah mir nach.] (bis)

2.
Hier in weiter, weiter Ferne,
Wie's mir nach der Heimat zieht!
Lustig singen die Gesellen,
[Doch es ist ein falsches Lied.] (bis)

3.
Andre Städtchen kommen freilich,
Andre Mädchen zu Gesicht. ach!
wohl sind es andre Mädchen,
[Doch die Eine ist es nicht.] (bis)

4.
Andre Städtchen, andre Mädchen,
Ich da mitten drin so stumm!
Andre Städtchen, andre Mädchen,
[O, wie gerne kehrt' ich um!] (bis)

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.

Around Wikia's network

Random Wiki