Wikia

Kring Der Alchemisten

Die Lore am Tore

1.108pages on
this wiki
Add New Page
Talk0 Share
Die Lore am Tore.jpg

partituur van Die Lore am Tore

De tekst van Die Lore am Tore werd in 1764 geschreven door Heinrich Christian Boie (1744-1806). Friedrich Silcher componeerde er de muziek bij.

Tekst Edit

1.
Von allen den Mädchen so blink und so blank,
Gefällt mir am besten die Lore;
Von allen den Gassen und Gässchen der Stadt
Gefällt mir der Winkel am Tore.
Der Meister, der schmunzelt, als hab' er Verdacht,
Als hab' er Verdacht auf die Lore;

Sie ist mein Gedanke bei Tag und bei Nacht,
Und wohnet im Winkel am Tore.

2. Und kommt sie getrippelt das Gässchen hinab,
So wird mir ganz schwül vor den Augen;
Und hör' ich von weitem ihr leises Klipp, Klapp,
Kein Niet oder Band will mir taugen.
Die Damen bei Hofe, so sehr sie sich ziern,
Sie gleichen doch nicht meiner Lore,

3.
Und kommet die liebe Weihnacht heran,
Und strosst mir das Geld in der Westen,
Das Geld, das die Mutter zum Rock mir gesandt.
Ich geb's ihr, bei ihr ist's am besten.
Und würden mir Schätze vom Teufel gebracht
Ich trüge sie alle zur Lore.

4.
Und kommet nun endlich auch Pfingsten heran,
Nach Handwerksgebrauch, müsst' ich wandern,
Dann werd ich jedoch für mein eigenes Geld
Hier Bürger und Meister trotz andern.
Dann werde ich Meister in dieser Stadt,
Frau Meisterin wird meine Lore;
Dann geht es juchheisa! bei Tag und bei Nacht,
Doch nicht mehr im Winkel am Tore !

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.

Around Wikia's network

Random Wiki